Springe zum Inhalt

Erdbeer Crumble Rezept

image_pdfimage_print

Unter Erdbeer Crumble versteht man eine Art Streuselkuchen, welcher üblicherweise zu Eis oder Parfait serviert wird.

Zutaten:

500 g Erdbeeren
1 EL Puderzucker
1 EL Zitronensaft
4 EL Zucker
100 g Mehl
100 g kalte Butter
1 Pise Salz




Zubereitung:
Die Erdbeeren waschen, die Stielansätze entfernen und die Erdbeeren in Spalten schneiden.
Eine ofenfeste Form einfetten und die Erdbeeren hinein geben.

Den Zitronensaft zusamman mit dem Zucker darüber geben und die Erdbeeren damit leicht vermengen.
Den Ofen auf 180°C (Heißluft) vorheizen.
Für die Streusel des Erdbeer Crumble das Mehl mit der Butter sowie dem Zucker vermengen.
Am Besten mit den Händen, so dass dabei größere Brösel entstehen.
Die Form mit Erdbeer Crumble nun für etwa 20 min in den Ofen schieben.

Je nach Wunsch kann das Erdbeer Crumble nun mit Vanilleeis oder Vanilleparfait serviert werden.

Zurück zu den Erbeerrezepten