Springe zum Inhalt

Tortenrezepte

image_pdfimage_print

Tortenrezepte:


After eight Torte Herrentorte Nusshörnchen
Apfelkäsekuchen mit Streusel Hochzeitstorte Obsttorte
Apfelkrapfen Honigkuchen Ostfriesentorte
Apfelkuchen mit Quark Ingwerstangen Pflaumenkuchen aus Hefeteig
Apfelkuchen Johannisbeer Schnitten Pflaumenkuchen mit Streusel
Apfelstrudel Käsekuchen Pflaumenkuchen aus Mürbeteig
Apfeltaschen Käse Sahne Torte Pflaumenkuchen aus Rührteig
Ballebäuskes Kirschstreuseltaler Pflaumenkuchen
Bananenkuchen Kirschkuchen Prager Kirschtorte
Baumkuchen Kirschplunder Prasselkuchen
Bienenstich Kirschstollen Prinzregententorte
Birnenkuchen Kommunionstorte Puddingstollen
Blechkuchen mit Kirschen Kuchen mit Selterswasser Pumkin Pie
Blechkuchen mit Obst Kürbisblechkuchen Quark Rhabarberkuchen
Buttercremetorte Kürbiskuchen Quarkkuchen
Butterkuchen Lamington Kuchen Quarkstollen
Butterzopf Linzer Torte Rharbarber Schmandkuchen
Christstollen Linzer Torte Rhabarberkuchen
Donauwellen Madeleines Rheinische Apfeltorte
Donuts aus Hefeteig Mandarinen Sahne Torte Rocky Road Kuchen
Donuts Mandarinen Torte Rosinenschnecken
Eierschecken Mandelstollen Rotweinkuchen
Einfacher Käsekuchen Marmorkuchen Rührkuchen
Erdbeer Frischkäse Torte Marzipan Nuss Torte Sandkuchen
Erdbeertorte Marzipantorte Schwarzwälder Kirsch Torte
Fantakuchen Mohn Mandel Torte Schneller Blechkuchen
Florentiner Mohnkuchen mit Streusel Schoko Blechkuchen mit Streuseln
Frankfurter Kranz Mohnstollen Schokoladenkuchen
Gedeckter Apfelkuchen Mohnstrudel Schokoladenkuchen
Gedeckter Apfelkuchen Zuckerguss Mohnwickel Schokoladentorte
Gedeckter Apfelkuchen Mohrenkopfkuchen Schokotorte
Gedeckter Rharbarberkuchen Mohrenkopftorte Schwedischer Apfelkuchen
Haselnusskuchen Muzen Stollen mit Marzipanfüllung
Hefepuddingschnecken Nougattorte Stollen mit Rosinen
Hermann Nougattorte Streuselkuchen
Herrentorte Nuss- oder Mandeltaler Tarte Tatin
Waffeln Zitronenkuchen Tortenboden
Versunkener Apfelkuchen

Es gibt viele verschiedene Tortenrezepte, jeder von uns hat wohl seine Lieblingstorte. Eine Torte ist ein feiner Kuchen, der aus mehreren Schichten besteht und nach dem Backen meist mit Creme oder Früchten gefüllt und verziert werden.

Torten kann man aus vielen Teigarten bereiten. Mürbeteig und Rührteig, Sandteig und Blätterteig sind geeignet, sogar aus Brandteig und Baiserteig kann man Torten backen. Das klassische Tortenrezept basiert dagegen auf Biskuitteig.

Gefüllt werden diese mit Pudding oder Obst – dies sind die leichtesten Rezepte Variationen der gefüllten Torten. Etwas anspruchsvoller hingegen sind Rezepte für Quark-, Käse und Sahnetorten. Ein besonderes Aroma bietet die Zugabe von Zutaten wie Vanille, Kakao oder Nüssen. Auch kandierte Früchte oder Spirituosen verfeinern den Geschmack. Die Krönung der Füllungen und Verzierungen bietet die Buttercreme. Die Herstellung ist eine wahre Kunst.

Schön glasiert und dekoriert ist die Torte ein optisches Highlight und ist ein wahrer Blickfang am Kaffeetisch. Die Torte gilt schließlich als Glanzstück der häuslichen Backkunst!

Eine weltbekannte Torte:

Die Sachertorte – ein Schokoladengenuss der besonderen Art



In der ganze Welt bekannt und gelobt. Oft kopiert und nie erreicht: Das Originalrezept ist noch heute ein streng gehütetes Geheimnis des Hauses Sacher in Wien. Der Wiener Hofbäcker Franz Sacher hat sie 1832 dem Fürsten Metternich gewidmet.