Springe zum Inhalt

Erdbeer-Mascarponecreme

image_pdfimage_print

Diese Erdbeer-Mascarponecreme kann entweder mit frischen oder mit TK-Erdbeeren zubereitet werden.





Das Rezept ist ausreichend für 4 Personen.

Zutaten:

500 g Erdbeeren
2 EL Zucker
250 g Mascarpone
1 TL Vanillezucker
100 ml Milch
Eventl. Haselnusskrokant

Zubereitung:
Für die Erdbeer-Mascarponecreme zunächst die Erdbeeren waschen,
Die Hälfte der Erdbeeren mit einem Pürierstab pürieren, je nach Süße der Erdbeeren den Zucker zugeben.
Von den übrigen Erdbeeren einige für die anschließende Dekoration zur Seite legen. Den Rest vierteln.
Die Mascarpone-Creme in einer Schüssel mit der Milch glatt rühren, die Erdbeerstücke mit dem Vanillezucker vorsichtig untermengen.
Nun entweder in einer großen Glasschüssel oder in vier hohen Gläsern die Mascarponecreme mit den pürierten Erdbeeren abwechselnd einschichten.
Erdbeer-Mascarponecreme nun mit den übrigen Erdbeeren garnieren.
Eventuell noch Haselnusskrokant überstreuen.




Die fertige Erdbeer-Mascarponecreme nun bis zum Verzehr in den Kühlschrank stellen.
Tipp: Wer es nicht ganz so üppig mag, kann auch die Hälfte des Mascarpone durch Magerquark ersetzen, so hat man einige Kalorien gespart.

Zurück zu den Erdbeerrezepten