Springe zum Inhalt

Rezept Gegrillte Dorade

image_pdfimage_print




Zutaten:

4 kleine Doraden so um die 350g
2 Zitronen
je 1/2 Bund Petersilie
Schnittlauch, Dill
5l Olivenöl
8 Lorbeerblätter

Zubereitung:




Von einer Zitrone die Schale abreiben und auspressen und alle Kräuter fein hacken. Zitronenschale & - Saft , Kräuter und Olivenöl vermengen, mit Salz und Pfeffer abschmecken.
Dorade obendrauf zwei mal einschneiden. Von innen und außen mit den Zitronen - Kräuter . Öl bestreichen und abgedeckt 10 Min. ziehen lassen. Die zweite Zitrone in Scheiben schneiden und halbieren, in die einschnitte jeweils 1 Lorbeerblatt und eine Zitronenhälfte stecken.

Fischstücke auf die glänzende Seite der Alufolie legen, restlichen Zitronenscheiben verteilen. Alufolie schließen und 15 Min. auf dem Grill garen.

zurück zu den Grillrezepten