Springe zum Inhalt

Milchshakes

image_pdfimage_print

Milchshakes sind bei Kindern und Erwachsenen gleichermassen beliebt. Sie können Milchshakes in vielen Variationen ausprobieren, mit Früchten, mit oder ohne Eis, mit Kakao oder Kaffee. Bei Milchshakes ist alles erlaubt was schmeckt.




Wenn Sie einen cremigen Milchshake wie in bekannten Fastfood Ketten zubereiten möchten, dann müssen Sie gutes Vanilleeis mit Etwas Milch oder Sahne und etwas Sirup im Mixer zubereiten. Je mehr Milch oder Sahne Sie hinzufügen, desto flüssiger wird der cremige Milchshake. Für alle anderen Milchshakes gilt:

Milchshake-Grundrezept

Mit diesem Basisrezept lassen sich die vielfältigsten Variationen zaubern.
Für 2 Gläser braucht man:
3 Kugeln Vanille- oder Schokoladeneis;
400 ml Milch;
4 EL Kakaopulver;
Schokostreusel;
Schlagsahne

Milch und 1 Kugel Eis in eine Schüssel geben. Kakaopulver hinzufügen und mit einem Pürierstab kurz vermischen. Das Ganze in 2 Gläser füllen und jeweils eine Kugel Eis dazugeben. Mit etwas Schlagsahne und Schokostreuseln garnieren. Dieses Grundrezept können Sie mit den verschiedensten Sirupsorten verfeinern

Zurück zu alkoholfreie Getränke

Schreibe einen Kommentar