Springe zum Inhalt

Rezept deftige Frikadellen

image_pdfimage_print

Für die Grillparty oder auch einfach nur so. Diese Frikadellen werden Ihnen munden.
Sie sind schnell zubereitet und können dann nach Bedarf auf den Rost oder der Pfanne gebraten werden. Dazu ein lecker Salat und Brötchen gereicht- einfach ein Gedicht.
Rezept ist für 6-8 Personen gedacht.



Zutaten:

1 kg Gehacktes
1 Becher Kräuterquark
1 Esslöffel scharfen Senf
1 Esslöffel Ketchup
Salz, Pfeffer und nach Geschmack auch Knoblauch oder Bärlauch
Semmelbrösel

Zubereitung:

Gehacktes und alle anderen Zutaten in eine Schüssel geben. Kräftig durch arbeiten, so dass alle Zutaten richtig vermengt sind. Nun aus der Masse kleine Klopse oder Rollen formen. Sie sollten nicht zu dick sein, da sie sonst beim Braten nicht durchgegart sind. Die Klopse oder Rollen in den Semmelbrösel wälzen. Sie müssen gleichmäßig mit Semmelbrösel bedeckt sein.
Nun die Frikadellen in heißen Öl oder auf dem Grill von beiden Seiten goldbraun braten.
Dazu passt Kartoffel oder Nudelsalat. Aber auch Kartoffeln und Gemüse können Sie zu den Frikadellen reichen.

Zurück zu den Fleischrezepten

Schreibe einen Kommentar