Springe zum Inhalt

Rezept Forelle blau

image_pdfimage_print

Zutaten:

4 mittelgroße Forellen
2 l Wasser
0,2 l trockener Weißwein (Typ Riesling)
0,1 l Weißweinessig
1 EL Senfkörner
1 Lorbeerblatt
1 Zweiglein Thymian
1 EL Pfefferkörner
Salz

Zubereitung:



Die Forellen säubern, aber die Schleimschicht nicht verletzen.
Das Kochwasser, ohne den Essig, sollte ca. 10 min köcheln und durch ein Sieb geben.

Den Fisch mit Essig übergießen.
Ihn in den leicht siedende Kochbrühe legen.

Das Feuer ausmachen und den Fisch 15 min ziehen lassen.
Herausnehmen und gut abtrpfen lassen.
Mit Butter servieren.

Zurück zu den Fischrezepten

Zurück zu den Regionalen Rezepten

 

Schreibe einen Kommentar