Springe zum Inhalt

Rezept Forelle Müllerin

image_pdfimage_print

Zutaten:

4 mittelgroße Forellen
Saft einer Zitrone (Zitronensaft)
60 g Butter
3 - 4 EL feingewiegte Petersilie
Salz, frischgemahlener Pfeffer

Zubereitung:



Die Forelle säubern, innen und außen mit Salz und Pfeffer würzen.
Mit Zitronensaft beträufeln.

In 1 El Butter von beiden Seiten je 7 min braten.
Diese herausnehmen und das Fett aus der Pfanne entfernen.

Butter und Petersilie zugeben und durchschwitzen.
Salzen und über den Fisch geben.

Zurück zu den Fischrezepten

Zurück zu den Regionalen Rezepten

Schreibe einen Kommentar