Springe zum Inhalt

Rezept Frühlingsrollen

image_pdfimage_print




Zutaten:

20 - 30 Reispapier-Blätter
150 g Tofu
2 Zwiebel
4 Frühlingszwiebeln
4 Knoblauchzehen
200 g Scampis
300 g Schweinefleisch
200 g Sojasprossen
300 g Chinakohl
1 EL Sojasauce
frisch gemahlenes Meersalz, frisch gemahlener schwarzer oder weißer Pfeffer

Zubereitung der Frühlingsrollen:

Alle festen Bestandteile zerkleinern und würzen.

Abschmecken und eventuell nachwürzen.
Das Fett auf 180° C erhitzen.

In die Mitte je eines Reispapier-Blattes, 2 - 3 EL Füllung gegen. (Das Reispapier für die Frühlingsrollen bekommen Sie in jedem China- oder Japanladen.)
Zu einer Rolle drehen.
Die Frühlingsrollen im heißen Fett ausbacken und auf Küchenpapier kurz abtropfen lassen und heiss servieren. Dazu süsse Sojasoße bereitstellen.



Zurück zu den Asiatischen Rezepten

Zurück zu den Fleischrezepten

Zurück zu den Fischrezepten

 

Schreibe einen Kommentar