Springe zum Inhalt

Rezept Geschmorte Zahnbrasse

image_pdfimage_print

Zutaten:

1 Zahnbrasse, lasse ich beim Fischhändler, ausnehmen, schuppen und die Kiemen entfernen.
2 Zitronen
4 Lorbeerblätter
1 Bund Petersilie
Safran
Paniermehl
Öl

Zubereitung:




Den Fisch wasche ich gut ab, salze ihn innen und außen.
Öl , Paniermehl, gehackte Petersilie und Safran vermische ich gut.

Die hälfte der Paste verteile ich in einer Stein - Ofenform und lege den Fisch drauf, an der Oberseite ritze ich mit einem Messer, den Fisch drei mal bis zu den Greten auf.
Die Zitronen die ich in Scheiben geschnitten habe, stecke ich jeweils eine in die Ritze des Fisches und den Rest verteile ich mit den Lorbeerblätter rings herum.

Mit der restlichen Paste den Fisch bestreichen.
Das ganze kommt jetzt 25 - 30 Min. in den Ofen und Goldbraun backen.
Gelegentlich mit dem Sud das Ganze übergießen.

Zurück zu den Fischrezepten

Schreibe einen Kommentar