Springe zum Inhalt

Rezept Grüner Salat mit Mango und Entenbrust

image_pdfimage_print





Zutaten für 4 Personen:

2 Entenbrustfilets (a 300 g)
Salz
Pfeffer aus der Mühle
30 g Butterschmalz
1 kleiner Kopf Eichblattsalat
1/2 Kopf Frisee-Salat
1 große, reife Mango
40 g Walnusskerne
4 EL Öl
3 EL Essig-Essenz
4 EL Sherry
1 EL Honig
2 TL gemahlener rosa Pfeffer

Zubereitung

1. Ofen auf 200 Grad vorheizen. Entenbrustfilets abbrausen, trocken tupfen. Die Haut kreuzweise einschneiden. Mit Salz, Pfeffer einreiben. Rundum im Butterschmalz anbraten (zuerst mit der Hautseite nach unten in die Pfanne legen). In ca. 20 Min. im Ofen fertig schmoren.

2. Salat putzen, waschen, abtropfen lassen. Danach in mundgerechte Stücke rupfen.




3. Die Mango schälen, das Fruchtfleisch vom Kern lösen und würfeln. Walnusskerne grob hacken. Die Entenbrust aus dem Ofen nehmen. In Alufolie wickeln und ca. 10 Min. ruhen lassen.

4. Öl mit Essig-Essenz, Sherry, 3 EL Wasser, Honig, rosa Pfeffer; Salz verrühren. Fleisch in Scheiben teilen. Alle Zutaten mit dem Dressing mischen. Entenbrust darauf anrichten. Evtl. mit Baguette servieren.


Autor Sabine Pach

Zurück zu den Salatrezepten

Schreibe einen Kommentar