Springe zum Inhalt

Rezept Haferflockensuppe

image_pdfimage_print

Diese Haferflockensuppe kenne ich noch aus meiner Kindheit von meinen Großeltern. Leider ist sie bei vielen aus dem Gedächtnis verbannt worden, obwohl sie sehr sättigend und auch nahrhaft ist.



Zutaten:
1 l Milch
6 EL Haferflocken
3 EL Zucker
1 Pck. Vanille-Zucker
40 g Butter

Zubereitung:

Die Milch in einen Topf geben, mit der Butter und dem mit Vanillezucker vermischten Zucker zum Kochen bringen.
Sobald die Milch kocht die Haferflocken langsam unterrühren, die Haferflockensuppe einmal aufkochen und sofort vom Herd nehmen.
Die Haferflockensuppe kurz ausquellen lassen.
Je nach Geschmack kann die Haferflockensuppe noch mit Zimt, Kakaopulver oder auch Apfel-Stückchen verfeinert werden.

Zurück zu den Suppen und Eintöpfen

Zurück zu den Süßspeisen

Schreibe einen Kommentar