Springe zum Inhalt

Rezept Käsemakkaroni

image_pdfimage_print





Zutaten:

500 g Kartoffeln
500 g kurze Maccheroni
2 - 3 Zwiebeln
1,2 l Hühnerbrühe
0,3 l Süße Sahne
250 g Hartkäse (Typ Emmental, Greyerzer)
frischgeriebene Muskatnuss
Salz, frischgemahlener Pfeffer

Zubereitung:

Die geschälten Kartoffeln in 1 cm große Würfel schneiden und mit den in Scheiben geschnittenen Zwiebeln in Butter leicht Farbe nehmen lassen.

1 min später die Nudeln hinzufügen, umrühren und alles mit der Brühe aufgießen.
10 min alles bissfest Kochen, zuerst auf hoher Stufe, dann die Hitze zurückdrehen.

Gelegentlich umrühren, den Topf / die Pfanne mit einem Deckel locker abdecken.
Die Brühe sollte jetzt fast verschwunden sein. Mit Sahne aufgießen und den geriebenen Käse zugeben, alles gut vermengen und abschmecken.

Zurück zu den Nudelrezepten

 

Schreibe einen Kommentar