Springe zum Inhalt

Rezept Käserührei auf Schinkenbrot

image_pdfimage_print

Rezept Käserührei auf Schinkenbrot

Zutaten:





4 - 5 Eier
3 - 5 EL Vollmilch oder Schlagrahm
4 - 5 Scheiben mittelalten Gouda
1/2 - 1 EL Butter oder Magarine
Salz, frisch gemahlener schwarzer Pfeffer

Brotbelag:

2 - 6 Scheiben Räucherschinken oder gekochter Schinken
Butter oder Margarine
2 dicke Scheiben Sauerteigbrot

Zubereitung:

Den Käse in große Stücke schneiden.
Die Eier einzeln in eine Schüssel schlagen.
Die Milch oder Sahne zugeben und würzen.
Mit der Gabel leicht verschlagen.
Die Pfanne auf kleiner Flamme mit Fett erhitzen und die Eiermasse zugeben.
Anfangs leicht rühren, bis zum Beginn der Koagulation.





Die Flamme herunter schalten unter die Pfanne mit einem Deckel verschließen (ca. 2 Minuten).
Den Deckel abnehmen und den Käse gleichmäßig verteilen.
Erneut mit dem Deckel verschließen (ca. 2 Minuten).
Die Brotscheiben mit Fett beschmieren und mit dem Schinken belegen.
Die Eiermasse nochmals vorsichtig unterheben und auf die Brotscheiben verteilen.

Zurück zu den Eierspeisen

Zurück zu den Brote- und Aufstrichrezepten

Schreibe einen Kommentar