Springe zum Inhalt

Rezept Kartoffelklöße – gekocht

image_pdfimage_print





Zutaten:

800 g Kartoffeln
100 g Mehl
2 Eier
Croûtons
1 Prise frischgeriebene Muskatnuss
Salz

Zubereitung:

Die Kartoffeln (als Salzkartoffeln) waschen, schälen, ca. 40 min kochen und heiß durch die Kartoffelquetsche pressen.
Salzwasser zum Kochen bringen.

Außer den gerösteten Toastwürfel, alle Zutaten der Kartoffelmasse zugeben und alles gut verarbeiten, salzen und 1 Prise Muskatnuss beimengen.
Abschmecken und eventuell nachwürzen.

Zusammen mit 4 - 5 Croûtons und nassen Händen, schöne Klöße formen.
In kochendem Wasser ca. 9 - 10 Garziehen lassen.

Zurück zu den Gemüse- und Beilagenrezepten

Schreibe einen Kommentar