Springe zum Inhalt

Rezept Kutteln, italienisch

image_pdfimage_print




Zutaten:

ca. 800 g beim Metzger vorgekochte Kutteln
1,5 l Würfelbrühe
5 EL Olivenöl (Typ virgine)
2 Zwiebeln
5 Knoblauchzehen
1 große Dose Tomaten (Typ Pelati)
0,3 l * trockener Weißwein (Typ Soave)
0,2 l Kalbsbrühe
1 Zweiglein Thymian
1 - 2 EL feingewiegte Petersilie
Salz, frischgemahlener Pfeffer

Zubereitung:

Die Kutteln in der Würfelbrühe nochmals ca. 20 - 30 min gar kochen lassen, danach abseihen.



Feingewiegte Zwiebeln und Knoblauch in Olivenöl andünsten, mit dem Weißwein ablöschen und um die 1/2 einreduzieren.

Die Dose Tomaten durch ein Sieb geben und das Tomatenfleisch grob hacken, dieses zu den Zwiebeln geben.
Kutteln, Brühe und Gewürze zufügen und ca. 15 - 20 min schmoren lassen.

Abschmecken und eventuell nachwürzen.

Zurück zu den Fleischrezepten

Zurück zu den Italienischen Rezepten

Schreibe einen Kommentar