Springe zum Inhalt

Rezept Lachs mit Limetten – und Kapernbutter

image_pdfimage_print

Zutaten:

1 Portion Limetten- und Kapernbutter
4 Lachsfilets (à 180 g)
2 EL Butter
frisch gemahlenes Meersalz, frisch gemahlener schwarzer oder weißer Pfeffer

Zubereitung:



Die Limetten- und Kapernbutter erstellen.
Die Filets waschen und mit Küchenpapier abtrocknen.

In der Pfanne die Butter erhitzen.
Die Filets würzen und von jeder Seite ca. 2 - 3 Minuten sanft braten.
Auf Küchenpapier abtropfen lassen.

Auf einen vorgewärmten Teller mit heißer Limetten- und Kapernbutter übergießen.
Sofort servieren.

Zurück zu den Fischrezepten

Schreibe einen Kommentar