Springe zum Inhalt

Rezept Marzipan-Mousse

image_pdfimage_print

Rezept Marzipan-Mousse





Als süße Nachspeise ist für Marzipan-Liebhaber dieses Rezept ein Muss.

Zutaten:

100 g Mandeln
100 g Puderzucker
2 Spritzer Bittermandelaroma
4 Esslöffel Maraschino (Fruchtlikör)
3 Esslöffel Rahm
200 ml Rahm
4 Blatt weiße Gelatine
80 Gramm Aprikosenkonfitüre
1 Zitrone
2 Eiweiß

Zubereitung:

Die Mandeln werden ganz fein gemahlen und mit dem Puderzucker und dem Bittermandelaroma vermengt, mit dem Rührgerät kurz durchmixen.
Fügen Sie den Maraschino hinzu und rühren Sie solange weiter, bis aus der Masse eine zähflüssige Konsistenz, das Marzipan entsteht.

Unter diese Creme werden nun die 3 EL Rahm untergerührt.
Nun schlagen Sie den restlichen Rahm steif und vermengen diesen vorsichtig mit der Marzipanmasse.
Weichen Sie die Gelatineblätter in Wasser ein und drücken Sie die Blätter anschließend gut aus. Die Gelatine im heißen Wasserbad auflösen und ebenfalls unter das Marzipan-Mousse rühren und gut miteinander vermengen.

Schlagen Sie die 2 Eiweiß steif und heben Sie den entstandenen Eischnee ebenfalls vorsichtig unter die Marzipan-Mousse.
Abschließend die Marzipan-Mousse in kleine Förmchen verteilen und im Kühlschrank kalt stellen.
Die Aprikosenkonfitüre für die Soße zusammen mit dem Saft der Zitrone kurz aufkochen und anschließend durch ein Sieb streichen.
Die Marzipan-Mousse auf den Teller stürzen und mit der Aprikosen-Soße servieren.

Zurück zu Süßspeisen

Zurück zu Dessert/Nachtisch



Schreibe einen Kommentar