Springe zum Inhalt

Rezept Pilzfleisch

image_pdfimage_print





Das Pilzfleisch können Sie mit wenigen Handgriffen zubereiten. So können Sie sich bei einer Feier um die Gäste kümmern und trotzdem etwas Leckeres zum Abendessen servieren.
Die Angaben sind für 8-12 Personen.

Zutaten:
Schweinelachse ca 3 kg
2 Tüten Champignoncremsuppe
2 Dosen Champignon

Zubereitung:

Das Fleisch etwas anfrieren, so kann es besser in gleichmäßige Scheiben geschnitten werden. Danach wird das Fleisch etwas überlappend auf ein Backblech gelegt.




Die 2 Tüten Champignoncremesuppe werden mit einem Liter Wasser verrührt. Dabei müssen alle Klümpchen am besten mit dem Schneebesen oder Mixer beseitigt werden. Nun wird die Flüssigkeit über dem Fleisch verteilt. Anschließend mit etwas Pfeffer würzen.
Von den Dosen wird die Flüssigkeit abgegossen und die Pilze gleichmäßig auf dem Fleisch verteilt.

Auf die mittlere Schiene des Backofens und bei 150°C ca. 45 Minuten Garen. Die Stufe 3 sollte beim Gasherd eingestellt werden. Das Fleisch auf Platten anrichten und servieren.

Zurück zu den Fleischrezepten

Schreibe einen Kommentar