Springe zum Inhalt

Rezept Spargel mit Krabbensauce

image_pdfimage_print

Zutaten:

750g Spargel
3 Eier
75g Creme Fraiche
12 Geschälte, gegarte Nordseekrabbenschwänze
Saft einer Zitrone
Salz
Pfeffer
1P gemischte Kräuter




Zubereitung:

Spargel schälen, die enden abschneiden und in einem Topf mit kochendem Wasser 15-20 Minuten, je nach Stärke, kochen lassen. Eier hart kochen, abschrecken, pellen und fein würfeln.

Zitronensaft in eine Schüsselgeben, die feingehackten Kräuter zugeben, Creme Fraiche und Eiswürfel auch zufügen und vorsichtig vermengen. Mit Pfeffer und Salz abschmecken, Krabbenschwänze, bis auf 4, in die Sauce legen. Spargel Auf eine Platte legen und mit der Sauce bedecken, restliches Krabbenschwänze drauflegen.

Zurück zu den Spargelrezepten

Zurück zu den Fischrezepten



Schreibe einen Kommentar