Springe zum Inhalt

Rezept Weinhändlersauce

image_pdfimage_print

Rezept Weinhändlersauce

Zutaten:

0, 75 l trockenen Rotwein (Typ Cahors) oder trockenen Rotwein (Typ Bordeaux, Médoc)
1 große Zwiebel
3 Knoblauchzehen
1 Zweig Thymian
0,5 l Brauner Kalbsfond, Brauner Kalbsfond, Rinderbrühe, Hühnerbrühe, Gemüsebrühe oder Brühe
20 g Butter
Meersalz oder Salz aus der Mühle und frisch gemahlener schwarzer oder weißer Pfeffer

Zubereitung:

Die große Zwiebel schälen, in grobe Stücke schneiden, mit Wein, zerdrücktem, geschältem Knoblauch und Thymian aufkochen lassen.

Die Hitze reduzieren, die Sauce flambieren und auf 1/4 seines Volumens einkochen lassen.
Nun den gewünschten Fond zugießen und erneut auf 1/3 seines Volumens einkochen lassen.

Die Sauce durch ein Feinsieb gießen (nicht durchstreichen), zum Schluss die Butter mit einem Schneebesen einmontieren und weiterverwenden.

Zurück zu den Französischen Rezepten

Schreibe einen Kommentar