Springe zum Inhalt

Rezept Weißkohl-Paprika-Salat

image_pdfimage_print

Zutaten:

200 g Weißkohl, gehobelt o. fein geschnitten
2 Gemüsepaprika, rot u. grün enthäutet (*), in feine Streifen geschnitten
200 g Sellerie
200 g Äpfel
1 ts Senf
4 tb Essig
2 tb Öl
3 tb Vollmilchquark
Salz
Pfeffer
Thymian

Zubereitung:




Senf, Essig, Pfeffer, Salz und Thymian mit dem Schneebesen gut verrühren, Öl und Quark beigeben, gut verrühren.

Über den gehobelten Weißkohl gießen, von Hand oder im Mörser stampfen, die noch warmen Gemüsepaprikastreifen dazugeben, umrühren, mindestens 1 Stunde ziehen lassen.
Sellerie und Äpfel mit grober Raffel hineinreiben, umrühren.

Gemüsepaprika schälen: über dem offenen Feuer, in heißem Olivenöl oder auf dem Gitterrost im Backofen rundum kurz braten und - noch heiß - in kaltes Wasser tauchen. Häuten, entkernen.

Zurück zu den Diätrezepten

Zurück zu den Salatrezepten

Schreibe einen Kommentar