Springe zum Inhalt

Sangria Rezept

image_pdfimage_print



Sangria selbstgemacht schmeckt einfach besser als jeder Sangria, den Sie im Geschäft kaufen können, Sangria ist schnell gemacht und schmeckt Männern und Frauen. Dazu passt prima spanischer Schinken und Käse.

Zutaten:

4 l einfachen trockenen Rotwein
0,7 Sekt
1/2 l Gin
1/2 l Contreau
1/2 l Orangensaft
1/4 l Cognac
1/4 l Rum
2 Äpfel
2 kl. Dosen Mandarinen
2 Bananen
frische Erdbeeren
1 Glas Kirschen

Sangria Zubereitung:

Einfach alles zusammen mixen und dann die Früchte dazu, einige verwenden Früchte aus dem Rumtopf, das ist aber eine gefährliche Kombination, man sollte es seinen Gästen auf jeden Fall sagen. Die Menge reicht für eine ca. 10l Partyportion Sangria, man kann auch einfach nach Geschmack noch verschiedene Limo Sorten hinzufügen und natürlich viel Eis. Zusammen mit den Früchten schmeckt das einfach prima, probieren Sie doch einmal eine Sangria zum Grillen das passt besonders gut.

Zurück zu den Cocktails

Schreibe einen Kommentar