Springe zum Inhalt

Silvester

image_pdfimage_print


eine uhr mit der Zeit kurz vor zwölf zum Jahreswechsel

Die Silvesterparty kann man klein oder groß feiern - mit dabei sein sollten jedoch immer die engsten Freunde und vielleicht Familienangehörige.

Ob man sich für die Riesenfete, die kleine Feier bei Freunden oder ob man sich entscheidet, selber eine Silvesterparty zu geben - ein alter Brauch besagt, dass man mit den Menschen, mit denen man Silvester feiert, auch im kommenden Jahr zu tun haben wird. Also wählen Sie sich Ihre Feier bzw. Ihre Gäste sorgfältig aus.

Der Trend für die Silvesterparty geht nach den Riesenfeten zum Millenium jedoch eher wieder zurück zu einer kleinen, gemütlichen Feier mit guten Freunden. Hier sind traditionelle Spiele wie Bleigießen angesagt. Ein paar leckere Knabbereien auf dem Tisch wie Chips oder Fingerfood sollten nicht fehlen und auch für alkoholische Getränke sollte gesorgt sein. Ganz wichtig ist der Sekt bzw. der Champagner, mit dem man nach dem Jahreswechsel um 0:00 Uhr anstößt, nachdem man sich gemeinsam das Feuerwerk angesehen hat. Ein absoluter Renner für Silvesterpartys im kleineren Kreis ist eine zünftige Feuerzangenbowle und als Essen passt dazu perfekt ein Raclette oder ein Fondue
Silvester ist auch der richtige Tag um die Linsensuppe für Neujahr anzusetzen. Sie wissen ja, wer Neujahr Linsensuppe isst, der hat Geld im neuen Jahr zu erwarten 🙂

Warum feiern Sie denn dieses Jahr nicht Ihre Silvesterparty im Hotel? Hier können Sie direkt online ein Hotelzimmer buchen... natürlich nicht nur für Ihre Silvesterfeier! Melden Sie uns doch Ihre Silvesterparty 2007, wir veröffentlichen jeden Partytermin mit den entsprechenden Infos.



Zurück zu Mottopartys

Schreibe einen Kommentar