Springe zum Inhalt

Spritzgebäck Rezept

image_pdfimage_print

Spritzgebäck

Zutaten:



250 g Butter
200 g Zucker
2 Eier
1 Pck Vanillezucker
500 g Mehl
120 - 130 g gemahlene Haselnüsse

Zubereitung:

Mit Hilfe der Küchenmaschine Butter, Ei und Zucker schaumig schlagen.
Restliche Zutaten unterheben und für ca. 24 h in die Kühlung stellen.

Am nächsten Tag das Backrohr auf 200° C vorheizen.
Den Teig in den Fleischwolf geben und mit dem Vorsatzteil ('Tülle') Ringe, Geraden oder 'S'e formen.

Backblech mit Backpapier auslegen und die geformten Plätzle darauf verteilen.
1 h kühl stellen.
Nach dieser Zeit, das Gebäck ca. 12 - 15 min im Ofen backen.

Lagerung

Nach ca. 1 - 2 Tage entwickelt sich das beste Aroma für das Spritzgebäck...
In Blechdosen aufbewahren.

Zurück zu Backrezepte

Schreibe einen Kommentar