Springe zum Inhalt

Zitronenmelisse

image_pdfimage_print

Zitronenmelisse ist ein Gewürzkraut, welches sich problemlos im Garten züchten lässt. Der erfrischende Duft und das spritzige Aroma der Zitronenmelisse haben die Fähigkeit, vielen Speisen ein ganz besonderes Aroma zu verleihen.



Auch als Teeaufguss schmeckt Zitronenmelisse warm oder kalt getrunken herrlich und hat dazu auch noch wohltuende Eigenschaften. Ebenso taugt es zur äußerlichen Anwendung, etwa in einem Dampfbad.

Neben Getränken wie Tee und Cocktails verfeinert Zitronenmelisse auch Süßspeisen, Suppen, Salate, Dressings und Saucen. Alles erhält einen sommerlich-frischen Geschmack. Bekannt ist dieses Würzkraut sicherlich auch aus vielen Bonbonsorten, vor allem aus Hustenbonbons.

Zitronenmelisse sorgt für einen zitronig-minzigen Geschmack im Mund und hält nebenbei auch noch den Atem frisch. Außerdem hat sie sich bei Husten und Halsschmerzen bewährt. Nebenbei sieht Zitronenmelisse hübsch aus und kann ebenso wie Minzblätter als Dekoration verwendet werden.

Schreibe einen Kommentar